Im Folgenden biete ich Ihnen einen Einblick in meine Arbeit als Heilpraktikerin.

Informieren Sie sich in Ruhe über die Angebote in meiner Praxis.

Bei Fragen oder einem Terminwunsch stehe ich Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Kontaktieren Sie mich telefonisch oder über das Kontaktformular auf meiner Website.

Herzlichst Sabine Wienbrügge

Therapieverfahren

Das Feld der Naturheilkunde ist groß. Hier finden Sie einige Schwerpunkte meiner Arbeit und eine Auswahl von Themen, zu denen ich als Heilpraktikerin in meiner Praxis Beratung und Behandlungen anbiete.

Sie können sich einen Überblick über meine Diagnose- und Therapieverfahren verschaffen. Diese Informationen dienen ausdrücklich nicht zur Selbstdiagnose oder Eigenbehandlung und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Praxis

praxis.jpg
Wenn Sie die Erfahrung gemacht haben, dass Ihnen die Schulmedizin nicht ausreichend helfen kann, bietet die Naturheilkunde weitere Ansätze für Diagnose und Therapie.

Gern berate ich Sie individuell über die ergänzenden Möglichkeiten in Ihrem speziellen Fall.

Sind Sie neugierig geworden?

Dann kontaktieren Sie mich gerne, um bei einem unverbindlichen und kostenfreien Beratungsgespräch zu klären, ob meine Behandlungsmethoden zu Ihnen passen.

Den Termin für das Beratungsgespräch und die Vereinbarung einer Erstananmnese, sowie weitere Terminwünsche können Sie telefonisch, per Mail oder über das Kontaktformular vereinbaren.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Geschichte.

Anamnese & Untersuchung

Gerne nehme ich mir Zeit für meine Patienten. Aus diesem Grund plane ich für das Erstgespräch 1,5 Stunden ein.

Bringen Sie bitte, falls vorhanden, die folgenden Dinge mit:
    • Laborbefunde
    • Arztberichte
    • Allergiepass
    • Impfausweis
    • Medikamente oder Nahrungsergänzungsmittel, die Sie einnehmen

Die ausführliche Anamnese ist Voraussetzung für das Erstellen einer Diagnose und der Ausarbeitung eines Therapieplans.

Anhand der Ergebnisse der Anamnese, Untersuchungen (Bioresonanz) und eventueller Laborbefunde erstelle ich Ihren individuellen Therapieplan. Hierbei kommen die zu Ihnen passenden Therapiemethoden zum Einsatz und es ist mir ein großes Anliegen, Sie in Ihrem ganzen Sein, mit Körper, Geist und Seele zu erfassen.

Der Umfang und Zeitraum der Therapie variieren je nach Krankheitsbild und Regulationsfähigkeit Ihres Körpers.

Honorar

Abrechnungsgrundlage für die erbrachten Leistungen ist die Gebührenverordnung für Heilparktiker.

Es handelt sich hierbei nicht um eine rechtsverbindliche Grundlage, sondern um ein Verzeichnis der durchschnittlich üblichen Vergütung.

Die meisten meiner Patienten sind Selbstzahler ohne Zusatzversicherung.

Gesetzliche Krankenkassen übernehmen die Kosten für die Heilpraktikerleistungen nicht oder nur sehr begrenzt.

Auch Zusatzversicherungen übernehmen nicht alle Leistungen, deshalb informieren Sie sich bitte jeweils bei der zuständigen Versicherung über eine eventuelle Kostenübernahme.

Private Krankenversicherungen erstatten Leistungen nach unterschiedlichen Leistungstabellen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Versicherung, in welchem Rahmen Kosten übernommen werden.

Das erste Beratungsgespräch ist kostenlos.

Für die ausführliche Erstanamnese von 1,5 Std. berechne ich 120 Euro.

Behandlungskosten betragen pro Stunde 60 Euro.

Bioscan-check für Vitamine, Mineralstoffe, Aminosäuren und Coenzyme: 30 Euro
Bioscan-check der Organe und Stoffwechselvorgänge: 50 Euro (zusätzlich zur Bioresonanz) bzw. 70 Euro (Einzeldiagnose)

Kosten für eventuell notwendige Laboruntersuchungen werden vom durchführenden Labor extra berechnet.

Selbstverständlich werden der Therapieplan und die eventuellen Kosten vor Behandlungsbeginn mit Ihnen besprochen.

Terminabsage
Für alle Termine, die nicht mind. 24 Std. vorher abgesagt werden, muss ich Ihnen eine Ausfallpauschale von 50 Euro berechnen.

KEINE HEILVERSPRECHEN
Grundsätzlich soll bei keiner meiner aufgeführten Therapien der Eindruck erweckt werden, dass diesen ein Heilversprechen meinerseits zugrunde liegt, oder, dass Linderung oder Besserung eines Krankheitszustandes garantiert oder versprochen werden kann.

Zur Person

logo_rund_gro.jpg
Ich bin von ganzem Herzen Heilpraktikerin und glaube, dass jeder Mensch einzigartig ist und deshalb eine individuell abgestimmte Art der Betrachtung und Behandlung benötigt.

Information wird in meiner Praxis groß geschrieben, denn ich möchte Ihnen die Möglichkeit geben, Zusammenhänge, Ursachen und Therapieansätze zu verstehen.

Wenn Sie jemanden suchen, der sich Ihren gesundheitlichen Beschwerden mit Ruhe, Zeit und Offenheit widmet, könnten Sie bei mir richtig sein.

Ausbildung
  • 2006 Ohrakupunktur
  • 2007 Erlangen der Heilerlaubnis
  • 2007 Einführungsseminar Bicom Bioresonanztherapie
  • 2007 Elektroakupunktur (EAP)
  • 2007 Test und Therapiesystematik mit patienten-und substanzeigenen Fequenzmustern in der Humanmedizin sowie bei Allergien und Unverträglichkeiten
  • 2009 Entartete Zellen und autoaggressive Krankheiten
  • 2010 Behandlung von Wirbelsäulen- und Beckenfunktionsstörungen
  • 2010 Hypnoseausbildung
  • 2014 Touch for Health
  • 2016 Fachfortbildung Hormone natürlich regulieren
  • 2016 8 Sondermeridiane
  • 2017 Analytische „Spurensuche“ für Neuro-Coaching und Neuro-Therapie mit der emotionSync Methode
  • 2017 Ausbildung zum emotionSync-Coach
  • 2017 bioscanSWA
  • 2017 Fachberaterin für Orthomolekularmedizin


Mitglied:

VUH (Verein unabhängiger Heilpraktiker)
NHV (Norddeutscher Heilpraktikerverein)

Mein Standort

Lindenweg 11, 31061 Alfeld OT Lütgenholzen

Kontaktieren Sie mich

Mobil: 0174 42 62 101
E-Mail: info@naturheilkunde-wienbruegge.de